Capoeira Reutlingen-Tübingen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite Capoeira Batizado

Batizado

Der "batizado" ist eine gesellschaftliche Einweihungszeremonie in festlicher Atmosphäre, in welcher der Capoeira-Anfänger in die Welt der Capoeira aufgenommen wird. Das Aufnahmeritual wird vollzogen, in dem der Schüler einen "apelido" (charakteristischer Capoeira-Rufnahme) erhält und ein symbolisches "jogo de capoeira" (Capoeira-Spiel) mit einem Instrutor, Professor, Mestrando oder Mestre Convidado (Mestre als geladene Gäste) vollführt.
Gleichzeitig wird den bereits eingeweihten "Capoeiristas", eine ihrem Element und Entwicklungsstand entsprechende "corda" (siehe Graduierungssystem) verliehen.
Die Verleihung der "cordas" bestimmt die bestehende Hierarchie der ABADÁ-Capoeira, welche die praktischen, sowie philosophischen Fundamente und Kenntnisse der einzelnen "Capoeiristas" differenziert.

 
Unsere Sponsoren:
Banner
Banner
Banner

Wer ist online?

Wir haben 8 Gäste online

Sponsorensuche

Als gemeinnütziger und förderungswürdiger Verein sind wir immer auf der Suche nach Sponsoren und Förderern für unsere sportliche, kulturelle, pädagogische und soziale Arbeit.
Werbespiegel für Sponsoren: Werbespiegel
Informationen für Sponsoren: Sponsor-Info